GRÜNER Ortsverband St. Leon-Rot

Sie befinden sich auf: Willkommen

Herzlich Willkommen

Miteinander St. Leon Rot gestalten: Bündnis 90/Die Grünen St. Leon-Rot

liebe Bürgerinnen und Bürger von St. Leon-Rot!

Wir freuen uns sehr über ihr Interesse an unserer Internetpräsenz.

Falls Sie Lust haben sich kommunalpolitisch zu engagieren und grünen Ideen gegenüber aufgeschlossen sind, wäre es schön wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen. 

Sie können uns per E-Mail hier erreichen, oder kommen Sie einfach spontan bei einem der Termine unseres grünen Stammtisches (Grüner Treff) vorbei. 

Sie können sich über unsere Schwerpunkte hier  genauer informieren. 

Zum Seitenanfang

Einladung: "Grünen Treff"

 
Wir wollen in jeder unserer OV-Sitzungen einen Schwerpunkt diskutiern. Wir glauben, dass diese Schwerpunktthemen zentrale Bedeutung sowohl auf Landes- als auch auf kommunaler Ebene hat. Und anhand dessen sich gleichzeitig die zukunftsorientierte Grüne Politik anschaulich zeigt:
  • Mi. 21.11.2018 um 18:00 Uhr Jahreshauptversammlung & Grünen Treffen im Gasthaus zur Sonne Rot; Erlengrund 4
  • Di. 27.11.2018 um 19:00 Uhr im Rathaus Gemeinderatssitzung
  • Di. 04.12.2018 um 18:30 Uhr im Rathaus Ausschuss für Umwelt und Technik
  • Mi. 12.12.2018 um 19:30 Uhr Grünen Treffen im Gasthaus Da Silvano St. Leon
  • Di. 18.12.2018 um 18:00 Uhr im Rathaus Gemeinderatssitzung

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

  • Der Vorstand: Holger Maier, Karin Geis, Marina Krenzke
  • Die Gemeinderäte: Marina Krenzke und Norbert Knopf
Zum Seitenanfang

Aktuelle Veranstaltungen in der Region

 

Fahrradklimatest des ADFC vom 1.9. bis 30.11.18

In diesem Jahr ist es wieder so weit: vom 01. September bis 30. November können Radfahrende in Deutschland die Fahrradfreundlichkeit in ihrer Stadt oder Gemeinde bewerten. 2018 haben wir zusätzlich auch Fragen zur Familienfreundlichkeit aufgenommen. An der Umfrage teilnehmen können Sie wieder auf www.fahrradklima-test.de. Die Information kann gern an andere Interessierte weitergegeben werden.

 

9.-11.11.18 BDK in Leipzig

 

KLIMASCHUTZ UND RISIKOVORSORGE IN DER KOMMUNE

Do 29.11.18 um 19:30 Uhr im „Alten Kino“ in Rauenberg, Wieslocher Straße 1, Eingang in der Malschenberger Straße; mit dem internationale Klimaexperten und Politikberater THOMAS HIRSCH
Sommerhitze, Dürreschäden und Überschwemmungen: Die Auswirkungen des Klimawandels sind unübersehbar. Der Weltklimarat IPCC warnt vor schwerwiegenden humanitären, ökologischen und wirtschaftlichen Folgen. Weltweit werden  Konflikte und Migration zunehmen, wenn die Erderwärmung nicht auf 1.5°C begrenzt wird. Nötig sind schneller Kohleausstieg, Verkehrswende und energieeffizientes Bauen, so der IPCC.
Wird der Weltklimagipfel im Dezember im polnischen Katowice die Weichen richtig stellen?
Wie können Kommunen Klimarisiken vor Ort begrenzen und gleichzeitig die Chancen des Strukturwandels nutzen?
Thomas Hirsch spricht auf Einladung des Kreisverbandes und der Grünen in Rauenberg über die Herausforderungen und diskutiert Lösungen. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen !  Hier die EINLADUNG , bitte weitergeben !

 

Kreismitgliederversammlung Kurpfalz-Hardt

Fr. 14.12.18 ab 19:00 Uhr

Zum Seitenanfang

Leitbild 2030

Wir möchten gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen, Geschäften und Betrieben, der Gemeindeverwaltung, den Nachbargemeinden und dem Gemeinderat von St. Leon-Rot – kurzum mit allen Beteiligten – ein Leitbild für St. Leon-Rot entwickeln das langfristig angelegt ist und darstellen soll, wie St. Leon-Rot im Jahre 2030 idealtypisch aussehen könnte. Dabei erscheint uns das Jahr 2030 ideal, da dieser Zeitraum lang genug ist, um auch größere Projekte umzusetzen und es hierzu auch über einen größeren Zeitraum hinweg belastbare Daten für eine strategische Planung gibt.
Anhand der Idee Leitbild 2030: Miteinander St. Leon-Rot entwickeln sollen die wichtigsten Projekte auf dem Weg in die Zukunft nachvollziehbar festgelegt und eine strategische Entwicklungsplanung initialisiert werden. Die Entwicklungspläne für SLR sollen außerdem bis zum Jahr 2030 nach verbindlichen Handlungsrichtlinien (nachhaltig, ökologisch, sozial …) umgesetzt werden.
Wir fordern strategisches, langfristiges und nachhaltiges Planen, Entwickeln und Handeln, um den Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde transparent zu machen, welche Perspektiven SLR bis 2030 bieten wird.
Unser Programm zeigt Ihnen, wofür sich Die Grünen SLR als gewählte Gemeinderäte einsetzen.

 

Zum Seitenanfang

Unser Vorstand

 

 

Der Vorstand: Marina Krenzke & Holger Maier

Kassenwartin: Karin Geis        

 

Zum Seitenanfang